«Der Tod kommt per Fracht» — Das Hamburger Murder Mystery Dinner

Wer über die Brücken der Speicherstadt und des Hamburger Hafens spaziert, der kann sich der Atmosphäre der norddeutschen Hansestadt kaum entziehen. Tauchen Sie ein in das Hamburg des 19. Jahrhunderts, geprägt durch politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Umbrüche. Das geschäftige Treiben der Stadt wird plötzlich durch ein unerwartetes Frachtgut unterbrochen.

In der neu gebauten Speicherstadt muss sich Kommissar Friedrich Hansen auf seinen Instinkt und seine Kombinationsgabe verlassen. Zwischen Schmugglern und Bauarbeitern, Halbweltdamen und  Straßenjungen kommt er einem Netz von Verbindungen auf die Spur, die alle zum Opfer führen.

Doch dieser Fall stellt Kommissar Friedrich Hansen auf eine harte Probe.

Werden Sie selbst zum Ermittler und unterstützen Sie Kommissar Friedrich Hansen bei der Suche nach dem Mörder. Zwischen dem Theaterstück haben Sie ausreichend Zeit, das Vier-Gänge-Menü zu genießen und Verdächtige zu verhören sowie hinterlassene Spuren zu sammeln. Wer sein Talent als Kriminologe unter Beweis stellt, auf den wartet Krimi-Spannung pur und eine Belohnung!